Vorstand

Vereinsjugendordnung der Sportfreunde Gellendorf 1920 e.V.

  • 1 Name und Zugehörigkeit

Die Jugendabteilung führt und verwaltet sich selbst, gemäß den Bestimmungen dieser Jugendordnung und in Übereinstimmung mit der Vereinssatzung. Die Jugendordnung ist Bestandteil der Satzung der Vereins Sportfreunde Gellendorf 1920 e.V. (im Folgenden SFG genannt)

  • 2 Zweck und Mittelverwaltung

                Die in § 2 der Satzung der SFG niedergelegten Grundsätze gelten entsprechend.

  • 3 Mitgliedschaft

Mitglieder der Jugendabteilung sind alle männlichen und weiblichen Jugendlichen, die mit einer beginnenden Saison (01.07.) das 18.Lebensjahr am 01. Januar des Spieljahres noch nicht vollendet haben, sowie die gewählten und berufenen Mitglieder der Jugendabteilung.

  • 4 Beiträge

Der Beitrag für die Mitglieder der Jugendabteilung wird gemäß § 4 der Satzung der SFG geregelt.

  • 5 Organe der Jugendabteilung

                Organe der Jugendabteilung sind:

  1. Der geschäftsführende Vorstand der Jugendabteilung
  2. Der Vorstand der Jugendabteilung
  3. Der Vereinsjugendausschuss
  • 6 Vorstand der Jugendabteilung
  1. Dem geschäftsführenden Vorstand gehören an:
  2. Der Jugendobmann
  3. Der Stellvertretende Jugendobmann
  4. Der 1. Geschäftsführer
  5. Der Jugendkassierer
  1. Dem Vorstand der Jugendabteilung gehören an:
  2. Der geschäftsführende Vorstand
  3. Der 2. Geschäftsführer
  4. Der 3. Geschäftsführer
  5. Der Jugendkoordinator
  6. Der 1. Beisitzer
  7. Der 2. Beisitzer
  8. Der 3. Beisitzer
  1. Die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes der Jugendabteilung werden vom Jugendausschuss für jeweils 2 Jahre gewählt. Sie können durch einen mit 2/3 Mehrheit gefassten Beschluss der Jugendausschussversammlung bei grober Pflichtverletzung oder Unfähigkeit zur ordnungsgemäßen Geschäftsführung ihres Amtes enthoben werden. Stimmberechtigt sind nur Mitglieder der SFG gemäß § 3 der Satzung des SFG.
  1. Der Jugendobmann und sein Stellvertreter vertreten die Interessen der Jugendabteilung nach innen und außen. Zwei Vertreter der Jugendabteilung sind gemäß § 8 der Satzung gleichzeitig Teilnehmer der Sitzungen des Hauptvorstandes der SFG, diese werden vom Jugendausschuss bestimmt, z.B.: Der Jugendobmann, sein Stellvertreter oder ein weiteres Mitglied des geschäftsführenden Jugendvorstands (Geschäftsführer oder Jugendkassierer). Der geschäftsführende Jugendvorstand bedarf der Bestätigung in ihren Ämtern auf der Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins.
  1. Der Vorstand der Jugendabteilung leitet und regelt die Geschäfte der Jugendabteilung, ruft Versammlungen ein und führt deren Beschlüsse aus.
  1. Der Vorstand der Jugendabteilung ist zuständig für alle Jugendangelegenheiten des Vereins. Er entscheidet über die Verwendung der der Jugendabteilung zufließenden öffentlichen zweckgebundenen Mittel, über die der Jugendabteilung im Haushaltsplan zugewiesen Beiträge und die der Jugendabteilung sonstigen zufließender Beiträge.
  1. Der Vorstand der Jugendabteilung tagt monatlich im Rahmen der Jugendausschussversammlung und nach Bedarf. Der Vorstand ist bei Anwesenheit von mindestens 4 Mitgliedern beschlussfähig, der Jugendobmann oder Stellvertreter muss anwesend sein. Die Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit gefasst. Bei Stimmgleichheit zählt die Stimme des Jugendobmanns, bei Abwesenheit die des Stellvertreters, doppelt.

 

  • 7 Vereinsjugendausschuss
  1. Der Jugendausschuss besteht aus:
    1. Dem Vorstand der Jugendabteilung
    2. Den Trainern und Betreuern der am Spielbetrieb teilnehmenden Jugendmannschaften
  2. Der Jugendausschuss unterstützt den Jugendvorstand bei der Bewältigung der Aufgaben und entscheidet über die Fragen, die die Jugendabteilung von grundsätzlicher Bedeutung sind.
  3. Der Jugendausschuss tagt monatlich und nach Bedarf. Er ist bei Anwesenheit von 10 Mitgliedern, darunter mindestens 3 des Jugendvorstands, beschlussfähig. Die Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit gefasst. Die Mitglieder des Jugendausschusses haben je eine nicht übertragbare Stimme. Bei Stimmgleichheit entscheiden die Stimmen der Mitglieder des Vorstandes der Jugendabteilung. Stimmberechtigt sind nur Mitglieder der SFG gemäß § 3 der Satzung der SFG.
  4. Bei Änderung der Vereinsjugendordnung ist eine 2/3 Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder des Jugendausschusses erforderlich. Die Änderungen bedürfen der Bestätigung der Jahreshauptversammlung des Gesamtvorstandes.
  • 8 Inkrafttreten

Diese Ordnung tritt mit der Bestätigung durch die Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins in Kraft.

                                                                                                                                                                                                                         Stand April 2017

 

Satzung und Geschäftsordnung

der Sportfreunde Rheine – Gellendorf 1920 e.V.

  • 1 : Name, Sitz, Geschäftsjahr, Rechtsform, Verbandszugehörigkeit
  1. Der am 15. August 1920 gegründete Verein trägt den Namen der

„Sportfreunde Rheine – Gellendorf 1920 e.V.“ (SFG)

  1. Der Verein hat seinen Sitz in Rheine, Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Rheine.
  2. Der Verein ist in das Vereinsregister der Stadt Rheine unter

der Nr. VR 308 am 08. Dezember 1960 eingetragen worden.

  1. Der Verein ist Mitglied der regionalen und überregionalen Sportverbände in den Sportarten, in denen er sich durch die Sportabteilungen jeweils betätigt.

Die Satzung und Ordnung dieser Verbände sind in der jeweiligen Fassung für den Verein und seiner Mitglieder unmittelbar verbindlich.

  1. Das Geschäftsjahr ist vom 01. Januar bis zum 31. Dezember.

 

  • 2 : Vereinszwecke, Mittelverwendung
  1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.
  2. Zweck des Vereins ist die Förderung des Sports im allgemeinen und des Fußballsports im besonderen. Weiterhin soll der Verein allen Mitgliedern, insbesondere den Jugendlichen, die Möglichkeit zur sportlichen Betätigung bieten. Der Satzungszweck wird verwirklicht durch die Errichtung von Sportanlagen, und Förderung sportlicher Übungen und Leistungen, einschließlich sportlicher Jugendpflege. Der Satzungszwecke der hauptsächlichen Förderung des Fußballsports ist unabänderlich.
  3. Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsgemäßen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Körperschaft fremd sind oder durch unverhältnismäßige hohe Vergütungen begünstigt werden. Die „Sportfreunde Gellendorf“ sind unpolitisch,. Bestreben und Bindungen parteipolitischer, klassentrennender oder konfessioneller Art werden abgelehnt.

 

  • 3 : Mitgliedschaft
  1. Jede Person kann Mitglied des Vereins werden. Sie hat dem Vorstand einen schriftlichen Antrag vorzulegen. Der geschäftsführende Vorstandentscheidet über die Annahme des Antrages. Im Falle der Ablehnung ist der Anruf des Ältestenrats möglich, dessen Entscheidung ist endgültig.

Die Mitgliedschaft und die Mitgliedschaftsrechte sind nicht übertragbar und nicht vererbbar.

Der Verein besteht aus folgenden Mitgliedern:

  1. Aktive Mitglieder
  2. Jugendmitglieder (unter 18 Jahren)
  3. Passive Mitglieder
  4. Ehrenmitglieder

Aktive Mitglieder sind alle Mitglieder nach Vollendung des 18. Lebensjahres, die sich im Verein sportlich betätigen wollen.

Jugendmitglieder sind Mitglieder bis 18 Jahre.

Die Mitglieder erhalten bei ihrem Ausscheiden und bei Auflösung des Vereins keine Abfindung.

Zu Ehrenmitgliedern können nur langjährige Mitglieder des Vereins ernannt werden, soweit sie sich besondere Verdienste im Interesse des Vereins erworben haben. Das Mindestalter für Ehrenmitglieder beträgt 60 Jahre bei einer Vereinszughörigkeit von mindestens 25 Jahren. Über die Ehrenmitgliedschaft entscheidet der Gesamtvorstand nach vorheriger Anhörung des Ältestenrates. Die Ehrung erfolgt auf der Mitgliederverssammlung.

Die Mitgliedschaft endet:

  1. Durch Tod
  2. Durch Austritt aus dem Verein
  3. Durch Ausschluss aus dem Verein
  4. Durch Auflösung des Vereins

Jeder Austritt aus dem Verein kann nur zum Ende eines Quartals erfolgen. Die Austrittserklärung ist unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 4 Wochen mit eingeschriebenen Brief an den Vorstand des Vereins zu richten. Die Mindestmitgliedschaft beträgt ein halbes Jahr (6 Monate). Mit der Kündigung ist die Mitgliedskarte zurück zu geben.

Der Ausschluss aus dem Verein eines Mitgliedes aus dem Verein kann nur aus wichtigem Grund erfolgen. Über den Ausschluss entscheidet der geschäftsführende Vorstand. Eine Anrufung des Ältestenrates ist möglich. Seine Entscheidung ist endgültig.

 

  • 4 Beiträge

Die Beiträge können durch Beschluss der Jahreshauptversammlung mit einer 2/3 Mehrheit  erhöht und ermäßigt werden. Die Verpflichtung zur Beitragsleistung beginnt mit dem ersten des Kalendermonats, in dem der Eintritt erfolgt. Sie endet erst mit Ablauf des Quartals in dem der Austritt bzw. der Ausschluss erfolgt. Die Mindestbeitragszahlung beträgt ein halbes Jahr (6 Monate). Ehrenmitglieder zahlen keine Beiträge.

 

  • 5 Organe des Vereins

                Organe des Vereins sind:

  1. Die Mitgliederversammlung
  2. Der geschäftsführende Vorstand
  3. Der Gesamtvorstand
  4. Der Vereinsjugendausschuss
  5. Der Ältestenrat

 

  • 6 Mitgliederversammlung

Ordentliche Mitgliederversammlungen finden einmal im Jahr statt, und zwar in der Zeit vom 01. Januar bis 31. Mai. Außerordentliche Versammlungen werden durch Beschluss des Gesamtvorstandes oder auf Antrag von mindestens 10 % der stimmberechtigten Vereinsmitglieder einberufen. Die Tagesordnung der ordentlichen Mitgliederversammlung muss folgende Tagesordnungspunkte enthalten: 

  • Genehmigung des Protokolls
  • Berichte des Vorstand und der Obleute
  • Kassenbericht
  • Entlastung Kassierer und Vorstand
  • Wahlen
  • Anträge
  • Verschiedenes

Die Mitgliederversammlung ist von Gesamtvorstand mindestens 14 Tage vor dem Versammlungstermin einzuberufen. Die Einberufung erfolgt mit Angabe der Tagesordnungspunkte durch schriftliche Bekanntgabe. Anträge sind dem Vorstand eine Woche vor der Mitgliederversammlung schriftlich einzureichen.

Jede satzungsgemäß einberufene Jahreshauptversammlung ist ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder in allen Angelegenheiten beschlussfähig, die zur Tagesordnung gehören. Beschlüsse werden mit einer einfachen Mehrheit gefasst. Bei Stimmgleichheit ist der Antrag abgelehnt. Bei Satzungsänderungen ist eine 2/3 Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder erforderlich. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder, die das 18.Lebensjahr vollendet haben.

Für eine Vereinigung des Vereins mit einem anderen Verein ist eine 3/4 Mehrheit der anwesenden Stimmen in zwei aufeinanderfolgenden Mitgliederversammlungen notwendig.

Ein Beschluss ist nur zulässig, wenn der Punkt schon bei der Einladung auf der Tagesordnung stand. Über die Beschlüsse der Mitgliederversammlung ist ein Protokoll zu fertigen, das vom Geschäftsführer und einem Vorsitzenden zu unterzeichnen ist.

Die Mitgliederversammlung nimmt die Berichte des Vorstandes und der Kassenprüfer entgegen und entscheidet über die beantragte Entlastung. Über alle nicht in der Satzung vorgesehenen Fälle und über Meinungsverschiedenheiten in der Auslegung der Satzung entscheidet die Mitgliederversammlung.

 

  • 7 Geschäftsführender Vorstand

                Dem geschäftsführenden Vorstand gehören an:

  1. Der 1. Vorsitzende
  2. Der 2. Vorsitzende
  3. Der Hauptkassierer
  4. Der Geschäftsführer

Der geschäftsführende Vorstand ist Vorstand im Sinne §26 BGB. Je zwei Mitglieder dieses Vorstandes, darunter mindestens einer der Vorsitzenden, vertreten den Verein gerichtlich und außergerichtlich. Er leistet und regelt die Geschäfte des Vereins, verwaltet das Vereinsvermögen, ruft Versammlungen ein und führt seine Beschlüsse aus.

 

  • 8 Gesamtvorstand

                Der Gesamtvorstand besteht aus:

  • Dem geschäftsführenden Vorstand
  • Dem 2. Geschäftsführer
  • Dem 2. Kassierer
  • Dem 1. Vertreter der Jugendabteilung
  • Dem 2. Vertreter der Jugendabteilung
  • Dem Seniorenobmann
  • Dem Alte-Herren-Obmann
  • Dem Schriftführer
  • Dem Liegenschaftswart

Der Gesamtvorstand unterstützt den geschäftsführenden Vorstand bei der Bewältigung der Aufgaben und entscheidet über Fragen, die für den Verein von grundsätzlicher Bedeutung sind.

Die Mitglieder des Vorstandes und die Kassenprüfer werden in der ordentlichen Mitgliederversammlung / Jahreshauptversammlung für jeweils 2 Jahre gewählt. Die Obleute müssen durch die Jahreshauptversammlung in ihren Ämtern bestätigt werden.

Frei gewordene Vorstandsämter sind schnellstmöglich zu besetzen. Es steht dem Vorstand frei, für unvorhergesehene Fälle weitere besondere Bestimmungen zu erlassen. Sie bedürfen der Bestätigung der Jahreshauptversammlung.

Jedes Vorstandsmitglied kann bei einer groben Pflichtverletzung oder Unfähigkeit zur ordnungsmäßigen Geschäftsführung durch einen mit 2/3 Mehrheit gefassten Beschluss der Jahreshauptversammlung seines Amtes enthoben werden.

Der Gesamtvorstand tagt monatlich und nach Bedarf. Der Vorstand ist bei Anwesenheit von mindestens 3 Mitglieder beschlussfähig. Die Beschlüsse werden mit einer einfachen Mehrheit gefasst. Bei Stimmengleichheit entscheidet die Mehrheit der Stimmen der gleichberechtigten Vorsitzenden.

 

  • 9 Vereinsjugendausschuss

Die Jugendabteilung des Vereins verwaltet sich nach Maßgabe der Vereinsjugendordnung selbst. Der Vereinsjugendausschuss wählt zwei Vertreter der Jugend die Mitglieder des Hauptvorstandes sind. Die Jugendordnung ist Bestandteil dieser Satzung. Die vom Vereinsjugendausschuss gewählten Mitglieder des Vorstandes müssen von der Jahreshauptversammlung in ihren Ämtern bestätigt werden.

 Änderungen der Jugendordnung bedürfen der Bestätigung der Jahreshauptversammlung des Vereines.

 

 

Ralf Fischer

Jugendobmann

  JV Ralf Fischer
   
Anschrift Sandkornstraße 21
  48432 Rheine
Telefon 05971-991991
Mobil 0176 - 63850763
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
Aufgaben -Ansprechpartner für Trainer, Eltern,Vereine
  -Pressewart
  -Organisation Jugendzeltlager

 

 

 
 
 
Thomas Klopp
stellv. Jugendobmann JV Thomas Klopp 
   
Anschrift Schmalestraße 20a
  48429 Rheine
Telefon 05971-1488986
Mobil 01573-6009548
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
Aufgaben  
- Geschäftsführer Mädchen und Damen
- Organisation SFG Hallenturniere
- Koordination der Platzbelegung und Anstoßzeiten
- Jugendvertreter im Hauptvorstand
 


Udo Schäperklaus

Jugendkassierer Udo Schaeperklaus
   
Anschrift Flachstraße 15
  48432 Rheine
Telefon 05971-71665
Mobil 0171-5347786
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   
   
   
 

 

Ludger Termöllen

Jugendgeschäftsführer Mädchen  JV Temmi
   
Anschrift Spiekstraße 22
  48432 Rheine
Telefon 05971-81887
Mobil 0160-93242024
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   
 
 
 

 
 
 
Joachim Kolbe
 
Jugendgeschäftsführer F-Jugend/Minis
  Kolbe Achim 
   
Anschrift Spiekstraße 42
  48432 Rheine
Telefon 05971-85743
Mobil 0170-3205026
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
Aufgaben  
- Geschäftsführer Mini-Kicker / F-Junioren
 
 
 

 

Oliver Feldmann

Geschäftsführer D-/E-Jugend  Oliver Feldmann
   
Anschrift Kornweg 1
  48432 Rheine
Telefon 05971-981709
Mobil 0176-32633614
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   
   
   
   

 

 

 

 

Christian Lehmann

Jugendgeschäftsführer A-C-Jugend  christian
   
Anschrift Neuenkirchener Straße 104
  48431 Rheine
Telefon 05971-9626459
Mobil 0175-3604477
eMail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
   

 

 


 

 

Stefanie Fischer

Beisitzerin  Fischer Stefani
   
Anschrift Sandvövelstr. 81
  48429 Rheine
Telefon 05971-8697855
Mobil 0152-08926250
eMail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   
 

 

Anja Fischer

Beisitzerin  
   
Anschrift Sandkornstraße 21
  48432 Rheine
Telefon 05971-991991
Mobil 0176 - 63850718
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   
 

Ralf Steggink

1.Vorsitzender

Anschrift Dürerweg 5  Ralf Steggink
  48432 Rheine
   
Telefon 05971-914545
   
Mobil 0172-5248778
   
eMail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   
   
   

 

 


 

2.Vorsitzender

derzeit nicht besetzt

Anschrift    pic dummy 150x113
   
   
Telefon  
   
Mobil  
   
eMail
 
   
   
   
   

 

 


 

Udo Gerth

1.Kassierer

Anschrift    pic dummy 150x113
   
   
Telefon  05971-84367
   
Mobil  0152 29257639
   
eMail
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   

 


 

 

 

 

 

 

Unser Vorstand

 SFG Vorstand Homepage


 

Lothar Henschel

1. Vorsitzender

  Lothar Henschel
   
Anschrift Spiekstraße 48
  48432 Rheine
Telefon 05971-82385
Mobil 0175-8651655
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   

 

 


 

Jens Maas

2. Vorsitzender

  Jens
   
Anschrift  
   
Telefon  
Mobil  
eMail  
   
   

 

 


 

Oliver Feldmann

1. Geschäftführer

  Oliver Feldmann
   
Anschrift Kornweg 1
  48432 Rheine
Telefon 05971-981709
Mobil 0176-32633614
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   

 

 


 

Reiner Petrick

2. Geschäftsführer

  Reiner Petrick
   
Anschrift Wacholderweg 11
  48429 Rheine
Telefon 05971-85509
Mobil  
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   

 

 


 

Uwe Hackmann

1. Kassierer

  Uwe Hackmann
   
Anschrift Spiekstraße 39
  48432 Rheine
Telefon 05971-72655
Mobil 0152-08754843
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   

 

 


 

derzeit nicht besetzt

2. Kassierer

  uncle sam we want you1
   
Anschrift  
   
Telefon  
Mobil  
eMail  
   
   

 

 


 

Jens Blanke

Seniorenobmann/Verantw. I-Mannschaft

Anschrift    Jens Blanke
   
Telefon  
   
Mobil 01707733525 
   
eMail  
   
   
   
   
   

 

 


 

Thomas Klopp

Jugendgeschäftsführer

  Thomas Klopp
   
Anschrift Schmalestraße 20a
  48429 Rheine
Telefon 05971-1488986
Mobil 0172-1588789
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   

 


Udo Schäperklaus

2.Vertreter der Jugend

  Udo Schäperklaus
   
Anschrift - kein Eintrag -
  48429 Rheine
Telefon 05971-71665
Mobil 0171-5347786
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   

 


 

Dennis Kolbe

Schriftführer

   Dennis Kolbe
   
Anschrift  
   
Telefon  
Mobil  
eMail  
   
   

 


 

Ralf Steggink

Alt Herren Obman

  Ralf Steggink
   
Anschrift Dürerweg 5
  48431 Rheine
Telefon 05971-914545
Mobil 0172-5248778
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   

 


 

Mark Henschel

Liegenschaftswart

   Mark Henschel
   
Anschrift  
   
Telefon  
Mobil  
eMail  
   
   

 

 

Christian Lehmann

1. Beisitzer

  Christian Lehmann
   
Anschrift  Neuenkirchener Straße 104
   48431 Rheine
Telefon  05971-9626459
Mobil  0175-3604477
eMail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   


 

 

derzeit nicht besetzt

2. Beisitzer

  uncle sam we want you1
   
Anschrift  
   
Telefon  
Mobil  
eMail  
   
   


 

Sportlicher Leiter

Markus Hermann

  Markus Hermann
   
Anschrift  
   
Telefon 05971-8027982
Mobil 0177-9358838
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterkategorien

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Besucherzähler

Heute 13

Gestern 66

Woche 717

Monat 1606

Insgesamt 28429

Aktuell sind 77 Gäste und keine Mitglieder online

SSL Zertifikat

Sparkasse VR-Bank Geiger Fleischmarkt Klein Bauelemente Autohaus Möllenkamp Renault Hartmann Dfbnet Familienzentrum

Go to top
Template by JoomlaShine