Pokalaus für unsere A-Junioren

Teamfoto 1

Gegen den Westfalenligisten FC Eintracht Rheine war für unsere A-Junioren in der 2. Kreispokalrunde erwartungsgemäß Schluss. Allerdings zeigte die Mannschaft des Trainerduos Christian Lehmann / Michael Lakemeier trotz der deutlichen 0:11 (0:3)-Niederlage vor allem in der ersten Halbzeit gute Ansätze. 

Die Coaches konnten bei der Generalprobe vor dem Saisonstart bei der JSG Horstmar/Leer am nächsten Samstag (9. September) fast aus dem Vollen schöpfen. Mit Ausnahme von Lennart Kastner, Aaron Veltmann, Tim Overmann (alle noch nicht spielberechtigt) und Christian Fege (privat verhindert) standen 21 von 25 Spielern zur Verfügung. Die elf Akteure, die zu Spielbeginn auf dem Platz standen, machten ihre Sache richtig gut. Zwar hatte der FCE deutlich mehr Ballbesitz, doch die Sportfreunde verteidigten mutig und kamen durch Klaas Hartken zur ersten Großchance der Partie. Der aufgerückte Innenverteidiger klaute FCE-Keeper Nick Lüttmann den Ball, setzte ihn aber neben das leere Tor (4.).

Erst nach einer knappen Viertelstunde münzten die Gastgeber ihre Überlegenheit in einen Treffer um. Doch auch nach der Führung durch einen Freistoßtreffer von Oskar Ricken (16.) blieb Gellendorf frech und erspielte sich Chancen. Tim Hülsmann setzte sich über die linke Seite stark durch und flankte in die Mitte, Nils Holthaus und Niklas Geers verpassten den Ausgleich knapp (22.). Pech hatten die Sportfreunde dann bei einem Zusammenprall zwischen Niklas Hermes und Keeper Luca Kersting, Torsten Fiefhaus profitierte (2:0/36.). Sekunden vor dem Pausenpfiff erhöhte Jona Brüning dann aus abseitsverdächtiger Position auf 3:0 für Steffen Molitors Team.

Im zweiten Durchgang wechselte der FCE-Trainer dann einige seiner Leistungsträger ein. Die Gäste verloren nach einigen Wechseln die Ordnung, wurden immer müder und kassierten noch acht weitere Gegentore. Die beste Chance zum Ehrentreffer ließ Malte Pöttker liegen, er traf nach einem Konter nur die Latte (79.).

Mannschaftsfoto:
Oben von links: Leon Dietrich, Nils Holthaus, Claudio Brinkmann, Mirco Rudolph, Jan Strootmann, Arne Pöttker, Justin Theismann
Mitte von links: Aaron Veltmann, Malte Pöttker, Niklas Hermes, Klaas Hartken, Fabio Theismann, Lennart Kastner, Trainer Christian Lehmann
Unten von links: Jonas Fakhrzad, Tim Hülsmann, Sebastian Bosse, Luca Kersting, Jan Dierkes, Can Dogan, Jonah Moß, Mohammad Hammeda
Es fehlen: Trainer Michael Lakemeier, Niklas Geers, Christian Fege, Tim Overmann, Nils Strootmann

Einen kompletten Trikotsatz hat zur neuen Saison der Vermögensberater "Varnskühler Financial Services" gesponsert. Vielen Dank hierfür!

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Besucherzähler

Heute 56

Gestern 63

Woche 295

Monat 1632

Insgesamt 26353

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

Sporthalle

DSC 5248

Vermietung der Sporthalle für diverse Aktivitäten über unseren Kalender!!!!!!

Weiterlesen ...

SSL Zertifikat

Vereinsgaststätte

DSC 5126

Feiern Sie im Sportpark Gellendorf - auch Nichtmitglieder -

Weiterlesen ...

Sparkasse VR-Bank Geiger Fleischmarkt Klein Bauelemente Autohaus Möllenkamp Renault Hartmann Dfbnet Familienzentrum

Aktuelles

Ehrungen für Fischer, Schäperklaus und Niemeyer

Geehrte SFG

Im Rahmen des SFG Brunches wurden verdiente Trainer und Betreuer geehrt bzw verabschiedet.

Weiterlesen ...

Torhüterin gesucht!

Flyer torwart

Jugendtage vom 30.6. bis 2.7.2017

F2

Vom 30.6. bis zum 2.7.2017 finden im Sportpark Gellendorf wieder unsere Jugendtage statt. Zahlreiche Teams haben sich bereits angemeldet, bis zum Ende des Monats suchen wir

allerdings noch Teilnehmer in folgenden Altersklassen:

C1, E1, F1, F2, Mini 1, B-Mädchen, C-Mädchen, D-Mädchen, F-Mädchen

Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir suchen Jugendtrainer

CHL 2053

 

Wir suchen engagierte Trainer und Betreuer in allen Altersklassen, aber speziell für unsere B- und C-Jugend sowie unsere B-Mädchen.

Weiterlesen ...

Osterhase zu Besuch bei den kleinen Sportfreunden

Der Osterhase zu Besuch bei den Sportfreunden Gellendorf!

 

IMG 20170408 162542

Während es sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen gut gehen ließen, spielten die Minis und F- Kids erst  einmal eine Runde Fußball.
Anschließend ging die Ostereier Suche los. Ruck Zuck waren alle Leckereien gefunden und gerecht an die Kinder verteilt.

Senioren

SFG-Damen im Aufwind

Damen 2018 Rodde

Nach anfänglichen Personalproblemen zu Beginn der Rückrunde kehren nun allmählich die verletzten Spielerinnen in den Kader der Fußballfrauen der Sportfreunde Gellendorf zurück und finden nach und nach zu alter Stärke zurück.

Weiterlesen ...

Sloot wird neuer Trainer der Ersten

Slooty SFG

Ohne Eile haben die Sportfreunde Gellendorf Ausschau nach einem Nachfolger für Martin Wilmer gehalten, am Samstag wurde nun der neue Coach offiziell vorgestellt. Stephan Sloot (36) soll den aufstiegswilligen B-Ligisten bis zum Jubiläum zum 100-jährigen Vereinsbestehen sportlich auf die nächsthöhere Ebene heben. Deshalb einigten sich beide Seiten auch auf eine Zusammenarbeit für mindestens zwei Jahre.

Weiterlesen ...

Gelungener Start ins neue Jahr

Erste SFG

Unsere 1. Mannschaft gewann am gestrigen Sonntag ihr erstes Pflichtspiel im neuen Jahr bei eisigen Temperaturen gegen den Tabellenfünften aus Wettringen mit einem knappen und hart erkämpften 1:0.

Weiterlesen ...

Neue Wege bei den Sportfreunden

SFG Kompetenzteam

Liebe Sportfreunde,


In zwei Jahren stehen die Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag der Sportfreunde Rheine-Gellendorf 1920 e.V. an. Damit der Verein zum großen Jubiläum auch sportlich wieder dort steht, wo er nach Meinung der Verantwortlichen am Goldhügel hingehört, werden vorhandene Strukturen und Abläufe aktuell umfassend hinterfragt und angepasst.

Weiterlesen ...

1. Mannschaft gewinnt Spitzenspiel

Robin Volbers

Die erste Mannschaft der Sportfreunde hat im Titelrennen der Kreisliga B1 weiterhin beste Karten. Gegen den SC Reckenfeld gewann die Mannschaft von Trainer Martin Wilmer und seinem spielenden "Co" Alex Sandmann verdient mit 3:1 (1:0).

Weiterlesen ...

Junioren

Gellendorfer E1 erkämpft Rang 2 in Mesum

SFG E1 17 18

Mit großer Effektivität, dem nötigen Quäntchen Glück und einer gesunden Portion Kampfgeist tankte die neu formierte Gellendorfer E1 bei den gut besetzten Mesumer Jugendtagen reichlich Selbstvertrauen für die anstehende Spielzeit.

Anstoßzeiten 20. bis 22. April

Jugendabteilung SF Gellendorf Anstoßzeiten
   (vom 20.04. bis zum 27.04.18)

A-Junioren:   1.FC Nordwalde - SFG (Sa. 16.00 Uhr)
                      SFG - SV Burgsteinfurt (Mo. 18.30 Uhr)
B-Junioren:   SFG - JSG Leer / Horstmar (So. 11.00 Uhr)
                     SV Langenhorst - SFG (Do. 18.30 Uhr)
C-Junioren:   SFG 9´er - SC Reckenfeld (Sa. 14.00 Uhr)
                      SFG 9´er - Emsdetten 05 III (Mi. 18.00 Uhr)
D-Junioren:   JSG Horstmar / Leer - SFG (sa. 13.30 Uhr)
E-Junioren:   SFG 2 - SC Altenrheine 2 (Sa. 12.30 Uhr)
                     SFG 4 - SFG 3 (Sa. 11.30 Uhr)
                     SV Mesum 2 - SFG 4 (Di. 17.30 Uhr)
                     SFG 1 - Vorw. Wettringen 4 (Mi. 17.30 Uhr)
                     SFG 3 - Vorw. Wettringen 6 (Mi. 17.30 Uhr)
                     Vorw. Wettringen 2 - SFG 2 (Mi. 18.00 Uhr)
F-Junioren:   SFG - SV Mesum (Di. 17.00 Uhr)
                     JSG Rheine 2 - SFG 2 (Mi. 17.00 Uhr)
B-Mädchen: SFG - JSG GW / PR. Lengerich 9´er (Sa. 14.00 Uhr)
C-Mädchen:  Mat. Metelen o.W. - SFG (Sa. 12.00 Uhr)
D-Mädchen:  SFG - JSG St. Arnold / Hauenhorst (Sa. 12.30 Uhr)
E-Mädchen:  SFG - JSG Lau-Brechte / Weiner (Sa. 12.30 Uhr)
                     JSG Lau-Brechte / Weiner - SFG (Di. 18.00 Uhr)
                     JSG Lau-Brechte / Weiner 2 - SFG (Fr. 18.00 Uhr)
Frauen:         SG Lau-Brechte / Weiner - SFG (So. 13.00 Uhr)

Minis gewinnen packendes Finale

Minis

An diesem Wochenende fanden die 36. Jugendtage der Sportfreunde Gellendorf statt.

Juniorinnen

SFG B-Mädels mit neuer Mannschaft erfolgreich

B Mädchen 17 18

Erst in dieser Saison formierten sich die B-Mädchen der Sportfreunde Gellendorf neu. Nach sechs Spieltagen belegen sie einen starken 2. Tabellenplatz in der zusammengelegten Kreisliga A aus Tecklenburg und Steinfurt. Dabei haben die Gellendorferinnen allerdings ein Spiel weniger bestritten als Tabellenführer Teuto Riesenbeck. Insgesamt gaben die Sportfreunde bisher erst ein Spiel ab und gingen fünfmal siegreich vom Platz.

Weiterlesen ...

Platz drei in Ibbenbüren für die D-Mädels

 D Mädels

Beim Hallenturnier von Arminia Ibbenbüren zeigten unsere D-Mädels starke Leistungen und sicherten sich den 3. Platz. Mit etwas mehr Glück wäre sogar noch etwas mehr drin gewesen.

Weiterlesen ...

E-Mädchen sind Vize-Kreismeister!

E Mädchen Bad Bentheim 2018

Die E-Mädchen der Sportfreunde Gellendorf rocken die Halle. Bei den Kreismeisterschaften in Ochtrup wurden sie überraschend Vizekreismeister.

Weiterlesen ...

Turnieranfragen

  

Spielanfragen

  
Go to top
Template by JoomlaShine